FV Bad Saulgau 04 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Bezirksliga Donau, 17.ST

SV Hohentengen   FV Bad Saulgau 04
SV Hohentengen 3 : 3 FV Bad Saulgau 04
(2 : 2)
1.Mannschaft   ::   Bezirksliga Donau   ::   17.ST   ::   03.12.2017 (14:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Eugen Gorst, Joshua Winkhart, Felix Reuter

Torfolge

1:0 (5.min) - SV Hohentengen
2:0 (20.min) - SV Hohentengen
2:1 (41.min) - Felix Reuter
2:2 (45.min) - Eugen Gorst
2:3 (65.min) - Joshua Winkhart
3:3 (75.min) - SV Hohentengen

Punkteteilung in der Göge

Mit einem Punkt im Rucksack kommen unsere Jungs von der Göge nach Hause. Zunächst ging es darum, ob man auf dem Platz überhaupt spielen kann. Der Schiedsrichter entschied, das Spiel anzupfeifen, wenn die Linien sichtbar sind und ein bunter Ball genutzt wird. Dass der SVH auf Biegen und Brechen das Spiel absolvieren wollte war am Ideenreichtum für einen bunten Ball zu sehen. Da keiner zur Verfügung stand, wurden kurzer Hand zwei weiße Bälle orange lackiert. Zum Spiel:

Die ersten 20 Minuten haben unsere Jungs nicht ins Spiel gefunden. Nach 5 Minuten markierte SVH Torjäger Beckert mit einem wuchtigen Kopfball das 1:0. Das 2:0 durch Kai Remensberger fiel nach einem klassischen Konter in der 20. Minute. So langsam fanden unsere Jungs in Spiel und erarbeiteten sich auch gute Chancen durch Josh Winkhart. In der 42. Minute konnte der Keeper des SVH den Ball nach einem Freistoß von Bernhard Henning nicht sicher parieren, Felix Reuter war zur Stelle und verkürzte auf 2:1. In der 45 Minute fiel der Ausgleich durch einen schönen Schlenzer von Eugen Gorst.

Nach der Pause kamen unsere Jungs konzentriert aus der Kabine und waren dem SVH überlegen. Logische Konsequenz das 2:3 durch Josh Winkhart. In der  75. Minute glich der Ex-FVS Georg Birkler nach einem Freistoß aus.

Am Schluss hatte David Striegel das 3:4 auf dem Fuß, der Pfosten rettete für den SVH. Abgesehen von den ersten 20 Minuten waren unsere rot-weißen dem SVH überlegen, weshalb ein Dreier sicher nicht unverdient gewesen wäre.

 


Zurück


Wir suchen Dich